Datenschutz

Datenschutz durch den Betreiber dieses Blogs

Dieses Blog einschließlich seiner statischen Seiten wird mittels der kostenlosen Basisversion von wordpress.com betrieben.

Damit minimieren sich die Möglichkeiten von Datenerhebungen drastisch, denn es gibt beispielsweise betreiberseitig keine installierbaren Plugins, die Daten sammeln könnten.

Die Möglichkeiten zur automatischen Verbindung zu Facebook, Twitter und anderen „sozialen Medien“ wurden auf diesem Blog deaktiviert.

Im Fall eines Kommentars erhält der Admin dieses Blogs den Namen des Kommentierenden (das kann auch ein Pseudonym sein), seine Email-Adresse, ggf. seine Webadresse (sofern er sie angibt) und seine IP-Adresse übermittelt. Diese Daten bleiben im Admin-Bereich des Blogs dauerhaft gespeichert, so lange sie nicht vom Admin händisch gelöscht werden. Die IP-Adresse ist für uns wertlos. Die Email-Adresse wird ggf. in einer außerhalb des Blogs stattfindenden Kommunikation mit dem Kommentierenden benutzt.  Eine Weitergabe der vorgenannten Daten an Dritte erfolgt in keinem Fall.

Sofern sich ein Besucher des Blogs entscheidet, den Blog zu „abonnieren“ (d.h. ein „Follower“ zu werden), erhält der Admin des Blogs eine diesbezügliche Email mit der Nennung der Email des Abonnenten. Eine Weitergabe dieser Abo-Email an Dritte erfolgt in keinem Fall.

Auch wenn ein Besucher des Blogs einen Beitrag auf seinem eigenen Blog rebloggt, erhält der Admin dieses Blogs eine Nachricht, aber nicht mehr.

Wenn einem Besucher des Blogs ein Beitrag gefällt, erhält der Admin des Blogs einen Hinweis auf die Webseite des Besuchers, aber nicht mehr.

Über Hinweise auf Fehler oder inhaltliche Defizite bezüglich der vorstehenden  Datenschutzangaben freut sich der Admin von aklmv.wordpress.com.

 

Datenschutz durch WordPress

Wie WordPress/Automattic mit denjenigen Daten umgeht, die beim Aufrufen unseres Blogs und beim Kommentieren entstehen, ist hier nachzulesen. Da es sich um die Datenschutzerklärung des Providers handelt, fühlen wir uns nicht berechtigt, sie hier in voller Länge wiederzugeben, sondern bitte um Benutzung des vorstehenden Links.

Im übrigen ist WordPress/ so freundlich, die Benutzer seiner Software auf die Aktualisierung einer Datenschutzregeln per Email wie folgt hinzuweisen:

As part of our commitment to privacy and transparency, we’re updating our Privacy Policy. We want to give you more information about how we collect and use personal information — in a more organized and readable format. You are receiving this email because you have a WordPress.​com account … for the sites:

  • aklmv.​wordpress.​com

Our updated Privacy Policy is here. Our blog post explaining the changes in more detail is here and we put together a FAQ for you about the policy here.

You don’t need to take any action. Our new Privacy Policy will go into effect on May 25, 2018, and by continuing to use our services on or after May 25, 2018 you’ll be consenting to the new Privacy Policy.

Thank you!

Your Friends at Automattic

Automattic Inc. | 60 29th St. #343, San Francisco, CA 94110

„You don’t need to take any action“ – was will man mehr!

Advertisements